Erste FAM(ilien) Regatta auf dem Hardtsee

Der Ursprung der Regatta liegt in 1969 bei den Klepperwerken in Rosenheim. Hier wurde die Klepper FAM von zwei deutschen Weltklasseseglern entworfenen, als echtes Familienboot, kombiniert mit hervorragenden Segeleigenschaften. 1980 wurde die FAM dann von Gruben Bootsbau in Markdorf am Bodensee modifiziert und hat seither als Gruben FAM die SegelfreundInnen begeistert. Ungefähr 2.900 mal wurde das 5,40 m lange und ca. 430 kg schwere Boot gebaut und ist damit der meist verkaufte Jollenkreuzer in Deutschland. Sechs dieser stolzen und bis zu 50 Jahre alten Boote liegen liebevoll gepflegt auf dem Freizeitgelände Hardtsee in Ubstadt-Weiher. Dort hat die Segelabteilung des Turnvereins Weiher (TVWAS) am 11. und 12.09.2021 bei herrlichem Segelwetter ihre erste FAM Regatta durchgeführt. Die Schirmherrschaft wurde von der Klassenvereinigung FAMAS e.V. übernommen. Wettfahrtleiter des TVWAS war Uwe Katzenwadel, der seine Aufgabe hervorragend ausgeführt hat.

Ganz im Sinne des FAMilienbootes haben Jung und Alt am ersten Regattatag in drei Wettfahrten ihr seglerisches Können bewiesen und um die vorderen Plätze gekämpft. Bis in den späten Abend wurde dieser wunderschöne Segeltag bei einem leckeren gemeinsamen Abendessen mit Schnitzel, Pommes und Getränken gefeiert. Wer wollte, hat dann gleich in der Freizeitanlage sein Zelt oder Wohnmobil mit Seeblick aufgestellt, um dann am nächsten Morgen ausgeruht zu seinem Boot laufen.

Beendet wurde die FAM Regatta am Sonntagmittag mit der Siegerehrung. Drei glänzende Pokale wurden an die vorderen Plätze verteilt. Anschließend konnten sich alle beteiligten SeglerInnen einen der vom Bauhaus Nautic in Speyer gesponserten Regattapreise als persönliches Andenken aussuchen. Das gemeinsame Mittagessen war dann der optimale Ausklang für die beiden Segeltage.

Alle beteiligten Vereinsmitglieder, die extra angereisten Gäste, sowie Angehörige und Segelfreunde waren sich einig: Nächstes Jahr wird es wieder eine FAM Regatta auf dem Hardtsee geben! Das Ziel aller Teilnehmenden ist nun, das tolle Erlebnis der ersten Regatta nach außen zu tragen, um so für 2022 noch mehr FAM Segler aus ganz Deutschland zu begeistern und zur zweiten Regatta an den Hardtsee zu kommen.

TVWAS, 14.09.2021

Hans-Peter Semmler

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erste FAM(ilien) Regatta auf dem Hardtsee

Schnuppersegeln – Angebote im August 2021 sehr gut wahrgenommen

Da kommt Freude auf, voll allem bei den Teilnehmer:innen, die unsere Schnuppersegeln – Angebote im August 2021 wahrnehmen konnten. Bei wechselhaftem Wetter und ordentlich Wind lud TVWAS Mitglied Raimund Mollenhauer wieder einmal zu einer Stunde Segeln auf dem vereinseigenem Ausbildungsboot (Typ Conger) ein. Die Erwartungen der schnuppernden Segler:innen waren so unterschiedlich wie auch ein den Jahren zuvor: Mal eine Jolle segeln statt Dickschiff, nicht immer nur auf dem See den tollen Seglern zusehen, einfach mal ausprobieren, ob es Freude macht. Das hat es, wie man auf den Bildern sehen kann, nicht nur den Segelnden an der Pinne und den Schoten, sondern auch den Verantwortlichen für die Jugendarbeit, die von allen eine Spende bekamen für die inzwischen starken Segelaktivitäten unser Jugend. Wir sagen „Auf Wiedersehen“, denn einige Teilnehmer:innen möchten gerne Weitermachen und die Vereinsangebote nutzen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schnuppersegeln – Angebote im August 2021 sehr gut wahrgenommen

Bericht zum erfolgreichen Regattawochenende der Lasergruppe bei der Königswinkel Trophy am Forggensee

Bericht Forggensee 2021

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bericht zum erfolgreichen Regattawochenende der Lasergruppe bei der Königswinkel Trophy am Forggensee