Jugendarbeit

Das Segeltraining für Kinder und Jugendliche konnte letztes Jahr Corona bedingt – mal wieder – erst im Juni starten. In 2021 haben wir allerdings wieder einen Anfängerkurs angeboten, der mit 10 Teilnehmern sehr gut besetzt war. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben.
Auch Regatten konnten stattfinden, was uns unter den gegebenen Umständen ganz besonders freut. Bei der letztjährigen Optiliga Regatta am Hardtsee waren 12 Teilnehmer aus zwei Vereinen am Start. Die Optiliga ist die Regatta für die blutigen Anfänger. Dabei steht das Trainieren der Wettfahrt im Vordergrund. Die Trainer fahren mit Motorbooten mit, um die Kinder während der Fahrt Unterstützung geben zu können. Dabei hatten die Kinder eine Menge Spaß und der Wind hat auch relativ gut mitgespielt. (https://www.seglerverband-bw.de/optiliga)
Die Opti B Regatta war dann schon für die mäßig Fortgeschrittenen. Leider konnte bei uns letztes Jahr keine Regatta stattfinden, aber dafür haben drei Seglerinnen und Segler aus unserem Verein an der Regatta in Leopoldshafen teilgenommen. In einem sehr staken Feld aus Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen, zum Teil vom Bodensee, errang Therese Lorch den vierten Platz. Wir gratulieren!
Auch an einer Laser Regatta am Forggensee haben zwei Jugendliche erfolgreich teilgenommen.
Im September konnten wir glücklicherweise wieder das Segelcamp für Kinder und Jugendliche veranstalten. Ein Freizeitspaß, bei dem es hauptsächlich ums Segeln geht aber auch die Gemeinschaft nicht zu kurz kommt.

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Anfängerkurs im Rahmen des Trainings für Kinder und Jugendliche. Kursgebühr für Nichtmitglieder beträgt 50,- Euro.

Termine 2022:

Training für Kinder und Jugendliche:

  1. – 22. Mai

04.– 05. Juni

11. – 12. Juni

18. – 19. Juni       Fällt aus!

25. Juni

02. – 03. Juli

17. – 18. September

(Änderungen vorbehalten)

Optiliga Regatta: 26. Juni

Opti B Regatta: 23. – 24. Juli

Jugendferiensegelcamp: 31. August – 03. September

Optikids Regatta: 01. – 02. Oktober

Segeln im Rahmen des Ferienprogramms Ubstadt-Weiher: 02. September

Bei Rückfragen wendet Ihr Euch bitte an Zoltan Andrashazi per E-Mail zoltan.andrashazi@tvwas.de